Wandern im Hinterhag

Häg - Schürberg - Ehrsberg

Überblick

 

Eine Halbtageswanderung hoch über dem Angenbachtal, vom Gasthaus Tanne in Häg zum Gasthaus Tanne in Ehrsberg, unterwegs Kontakt zu Lamas und Zebus auf den Weiden in und um Schürberg - Offenhaltung der Landschaft . Der Weg ist teilweise mit einer  gelben Raute, ab Waldmatter Kreuz mit einem roten Dreieck markiert.

Die Fotos können auch als Flash-Show betrachtet werden.

Start: Häg, Schulhaus

Ziel: Häg, Schulhaus

Weglänge: 9,5 km

Wanderzeit: 3,5 Stunden

Wegebeschaffenheit: überwiegend Waldwege

Im Hinterhag
Hinterhag 3.gpx
GPS eXchange Datei 29.1 KB

Im Hinterhag auf einer größeren Karte anzeigen

Nützliche Informationen und Hinweise

Allgemeine Informationen zur Gemeinde Häg-Ehrsberg

 

Kartenmaterial: Freizeitkarte 508 Lörrach,

1 : 50 000, Landesvermessungsamt Baden-Württemberg 

 

Anreise:

mit PKW:

Häg-Ehrsberg liegt an der L 146 Mambach (B 317) - Todtmoos;

mit Bahn und Bus:

Buslinie 9003 Zell im Wiesental - Ehrsberg, bis Zell S6 Basel - Zell.

Der Bus fährt nur an Werktagen.

 

Einkehr

 

Gasthaus Tanne, Ehrsberg 14, 79685 Häg-Ehrsberg, Tel. +49 7625 367; RT Do und Fr

Gasthaus Tanne, Rathausstraße 25, Häg, 79585 Häg-Ehrsberg, Tel.: +49 7625 643 RT Mo und Di bis 15.30 Uhr (Hier kann man gute "Wässerle" aus eigener Produktion probieren (und kaufen).